Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Diese AGB gelten für die rechtlichen Beziehungen der EOL Portals im Verhältnis zu den Nutzern der Dienstleistungen, die EOL Portals über die Website www.hier-gibts-was-geschenkt.de erbringt.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen der Nutzer der Website www.hier-gibts-was-geschenkt.de erkennt EOL Portals nicht an. Diese AGB gelten auch dann, wenn EOL Portals in Kenntnis entgegenstehender oder von diesen AGB abweichender Allgemeiner Geschäftsbedingungen einen Vertrag vorbehaltlos durchführt.

2. Vertragspartner

Verträge über auf der Website www.hier-gibts-was-geschenkt.de erbrachte Dienstleistungen kommen zustande mit

EOL Portals GmbH Siemensstraße 3 35463 Fernwald-Annerod Tel: +49 (0) 641 460 92-0 Fax: +49 (0) 641 460 92-199 Mail: info(at)hier-gibts-was-geschenkt.de

Soweit über die Website www.hier-gibts-was-geschenkt.de Verträge mit dritten Unternehmen vermittelt werden, kommen die betreffenden Verträge ausschließlich mit diesen Unternehmen zustande.

3. Mitgliedschaft

Die Registrierung als Mitglied auf der Internetseite www.hier-gibts-was-geschenkt.de gestattet es den Nutzern, sämtliche Dienste der Seite zu nutzen. Eine solche Mitgliedschaft ist grundsätzlich kostenlos. Durch das vollständige, wahrheitsgemäße Ausfüllen aller Datenfelder des Registrierungsformulars inklusive der Angabe einer dauerhaft erreichbaren E-Mail-Adresse gibt der Nutzer einen verbindlichen Antrag auf die sog. Mitgliedschaft ab. Diese Mitgliedschaft können nur Kunden erhalten, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Ein Anspruch auf die Registrierung als Mitglied besteht nicht. Die Nutzung von www.hier-gibts-was-geschenkt.de ein Benutzerprofil anzulegen. unterliegt den nachfolgenden Nutzungsbedingungen, die der Nutzer mit seiner Registrierung ausdrücklich anerkennt. Die Einhaltung der Nutzungsbedingungen ist Voraussetzung für die Nutzung.

Spezifische Leistungen der Website wie die Möglichkeit der Freundschaftswerbung stehen nur Kunden offen, die eine Mitgliedschaft besitzen. Eine Freundschaftswerbung gilt ausschließlich bei einem erfolgten und erfolgreichen Abschluss des Geworbenen einer auf www.hier-gibts-was-geschenkt.de angebotenen Aktion. Werber und Geworbener dürfen nicht eine Person sein. Werden diese Voraussetzungen nicht erfüllt, erlischt der Prämienanspruch des Werbers. Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Prämie. Das Anbieten und/oder Empfehlen der Angebote von www.hier-gibts-was-geschenkt.de auf Versteigerungs- und/oder Verkaufsplattformen ist untersagt und begründet im Falle der Zuwiderhandlung auch im Falle eines vermittelten Abschlusses keinen Anspruch auf die Auszahlung der versprochenen Werbeprämie. Es ist ebenso unzulässig, als Werber im Rahmen einer „Freunde werben Freunde“-Aktion dem Geworbenen für den Fall eines Abschlusses die Zahlung eines Geldbetrages in Aussicht zu stellen. Im Falle der Zuwiderhandlung wird auch im Falle eines erfolgreichen Abschlusses die Werbeprämie nicht ausgezahlt.

4. Allgemeine Bestimmungen für alle angebotenen Dienste

Alle Nutzer werden ausdrücklich um einen sachlichen und fairen Umgang miteinander gebeten. Der Anbieter kann weder eine Online-Überwachung noch eine unmittelbare Kontrolle der vom Nutzer veröffentlichten Beiträge und Bilder gewährleisten. Er übernimmt keine Verantwortung für deren Inhalt, Richtigkeit und Form. Jeder Nutzer ist hierfür selbst und in vollem Umfang verantwortlich, unabhängig davon, ob eine öffentliche oder private Übermittlung vorliegt.

Der Anbieter untersagt hiermit ausdrücklich das Einstellen folgender Inhalte, unabhängig davon, ob sie öffentlich oder aber privat übermittelt werden:

4.1 ehrverletzende Inhalte bzw. Inhalte, durch die andere Nutzer bedrängt, bedroht oder in sonstiger Weise in ihrer persönlichen Integrität angegriffen werden oder werden könnten.

4.2 pornographische, obszöne oder in sonstiger Weise fragwürdige Inhalte, die einen Verstoß gegen die guten Sitten darstellen oder darstellen könnten;

4.3 gewaltverherrlichende sowie rassistische oder sonstige menschenverachtende Inhalte;

4.4 Inhalte, die gegen deutsche und/oder internationale urheberrechtliche Bestimmungen verstoßen;

4.5 Inhalte, die gegen bestehende nationale oder internationale Rechtsnormen verstoßen, sofern sie nicht unter die Punkte 4.1 bis 4.4 fallen;

4.6 Inhalte kommerzieller, werbender u. a. einschlägiger Natur.

Des Weiteren sind untersagt:

4.7 alle Formen von Massensendungen über automatisierte Verfahren, insbesondere Spamming;

4.8 Inhalte, die völlig sinnfrei und/oder rein provokativ sind und/oder einem dem Ziel und Zweck der einzelnen Dienste von www.hier-gibts-was-geschenkt.de entsprechenden sachlichen und fairen Umgang miteinander abträglich sind oder sein könnten.

Fallen dem Anbieter oder seinen Vertretern Inhalte auf, die gegen diese Bestimmungen verstoßen, werden diese ohne Rückmeldung an den Verfasser aus dem System entfernt oder korrigiert bzw. editiert. Der Nutzer ist gehalten, den Anweisungen des Anbieters und seiner Vertreter (Administratoren, Support und Moderatoren) Folge zu leisten.

5. Coins

Mit der Registrierung auf der Website www.hier-gibts-was-geschenkt.de erhält der Nutzer die Möglichkeit, sog. „Coins“ zu sammeln. Der Wert eines Coins entspricht 0,10 €. Gesammelte Coins werden dem Teilnehmer auf seinem kostenlosen hier-gibts-was-geschenkt.de-Konto gutgeschrieben. Coins können ausschließlich bei hier-gibts-was-geschenkt.de selbst gesammelt werden. Ein Mitglied kann Coins auch kaufen. Zulässige Zahlungsverfahren sind derzeit Sofortüberweisung.de, Kreditkarte, Lastschriftverfahren und PayPal. Die Verwendung der Coins ist nur im Rahmen der Angebote von hier-gibts-was-geschenkt.de möglich.

Die gesammelten Coins können im hier-gibts-was-geschenkt.de-Marktplatz auf www.hier-gibts-was-geschenkt.de gegen Prämien eingelöst werden. Der Teilnehmer kann Coins erst einlösen, wenn er genügend Coins für die von ihm gewählte Prämie gesammelt hat. Prämien können zu den im Marktplatz angegebenen Bedingungen und unter Berücksichtigung der dort angegebenen zeitlichen und mengenmäßigen Beschränkungen eingelöst werden. Auch die Summe der für eine Prämie einzulösenden Coins kann sich ändern. Eine einmal eingelöste Prämie kann nicht in Coins zurückgetauscht bzw. in andere Prämien umgetauscht werden.

6. Karrierepunkte

Karrierepunkte sind Teil des Karrieresystems auf www.hier-gibts-was-geschenkt.de. Für vordefinierte Aktionen können registrierte und eingeloggte User Karrierepunkte verdienen und in Folge im Karrierestatus steigen. Verdiente Karrierepunkte dienen ausschließlich dazu, einen besseren Karrierestatus zu erreichen. Karrierepunkte können außerdem ab einem bestimmten Karrierestatus in Coins umgetauscht werden.

7. Forum

Mit der Mitgliedschaft erhält der Nutzer Lese- und Schreibrechte für das Forum auf www.hier-gibts-was-geschenkt.de. Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass im Zuge der Nutzung des Forums seine Beiträge dauerhaft veröffentlicht werden. Auch bei endgültiger (freiwilliger oder zwangsweiser) Abmeldung werden die im Forum zur öffentlichen Verfügbarkeit gespeicherten Inhalte beibehalten und nicht entfernt. Ein Anspruch des Verfassers auf Rückgabe der Inhalte besteht nicht.

Der Anbieter behält sich vor, dem Nutzer unangekündigt die Schreibberechtigung zeitweise oder dauerhaft zu entziehen. Dies kann durch ihn selbst oder durch einen seiner Vertreter erfolgen. Verstöße gegen die o. g. Punkte 4.2, 4.3 und 4.5 werden den Strafverfolgungsbehörden angezeigt. Dabei dürfen Rechte Dritter, insbesondere fremde Urheberrechte, Markenrechte, sonstige gewerbliche Schutzrechte oder Persönlichkeitsrechte Dritter nicht verletzt werden. Hierzu gehört ferner, dass keinesfalls das Bild einer anderen Person verwendet werden darf, sondern nur dasjenige des registrierten Mitglieds, für welches das Benutzerprofil angelegt wird. Darüber hinaus verboten sind anstößige, vulgäre, rechtsextreme oder kränkende Inhalte.

8. Externe Links

Der Anbieter ist nach Mediendienste-Staatsvertrag für die "eigenen Inhalte", die er zur Nutzung bereithält, verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch Querverweise hält der Anbieter „fremde Inhalte“ zur Nutzung bereit. Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Anbieters liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Anbieter von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung die fremden Inhalte gesichtet. Bei Links handelt es sich allerdings um "lebende" (dynamische) Verweise. Die fremden Inhalte können deshalb geändert worden sein, ohne dass der Anbieter hiervon Kenntnis hat.

Der Anbieter erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Anbieter keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Anbieter eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Mailinglisten etc.. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Stellt der Anbieter fest oder wird er von anderen darauf hingewiesen, dass ein konkretes Angebot, zu dem er einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird er den Verweis auf dieses Angebot aufheben.

9. Beendigung bzw. Kündigung der www.hier-gibts-was-geschenkt.de-Mitgliedschaft

Mitglieder von www.hier-gibts-was-geschenkt.de können jederzeit die Löschung ihres Accounts über support(at)hier-gibts-was-geschenkt.de beantragen. Die Nutzerdaten werden bei einer Löschung vom Anbieter gelöscht. Hiervon unberührt bleiben allerdings wie in Punkt 7 genannt selbst eingestellte Inhalte des Nutzers.

Zuwiderhandlungen gegen diese Nutzungsbedingungen können des Weiteren zu einer Löschung des Benutzerprofils, Kündigung der Mitgliedschaft und ggfls. weiteren rechtlichen Schritten gegen den Nutzer führen. Der Nutzer ist insbesondere verpflichtet, EOL Portals von sämtlichen Ansprüchen Dritter freizustellen, die gegen EOL Portals aufgrund von Handlungen des Mitglieds geltend gemacht werden.

10. Haftung und Schadensersatzansprüche

Wir garantieren eine hohe Verfügbarkeit von www.hier-gibts-was-geschenkt.de Betriebszeiten können jedoch für Wartungsarbeiten genutzt werden. Die EOL Portals GmbH übernimmt keine Haftung und keine Gewähr für Leistungsverzögerungen, die aufgrund höherer Gewalt entstehen. Selbiges gilt für Ereignisse, die die Leistung wesentlich erschweren oder unmöglich machen. Dazu gehören insbesondere Streiks, behördliche Anordnungen, Ausfall der Kommunikationsnetze usw.. Für Serverausfälle oder sonstige Ausfälle, die dazu führen, dass www.hier-gibts-was-geschenkt.de nicht aufgerufen werden kann, übernimmt die EOL Portals GmbH keine Haftung.

Die Haftung von EOL Portals GmbH für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen ist ausgeschlossen, sofern nicht Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Unberührt bleibt ferner die Haftung für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Auftraggeber regelmäßig vertrauen darf. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen der Erfüllungsgehilfen von EOL Portals GmbH. Für alle anderen Haftungstatbestände ist die Haftung von EOL Portals GmbH, auch bei Verschulden eines Erfüllungsgehilfen, auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt.

Es besteht kein Anspruch des Nutzers auf ein ordnungsgemäßes Funktionieren der von www.hier-gibts-was-geschenkt.de angebotenen und integrierten Dienste. Der Anbieter kann die Dienste jederzeit ohne Begründung einstellen.

Der Anbieter lehnt ausdrücklich alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Gewährleistungen ab. Dies schließt, ohne jedoch darauf beschränkt zu sein, stillschweigende Gewährleistungen hinsichtlich Tauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Nicht-Rechtsverletzung ein.

Der Anbieter garantiert nicht, dass die jeweiligen Systeme und deren enthaltene Funktionen den Erfordernissen des Nutzers entsprechen oder dass der Betrieb der jeweiligen Systeme unterbrechungs- und fehlerfrei funktioniert oder dass technische Fehler hieran korrigiert werden. Das gesamte Risiko hinsichtlich der Ergebnisse und der Leistung der jeweiligen Systeme liegt beim Nutzer.

Der Anbieter haftet dem Nutzer gegenüber unter keinen Umständen für beim Nutzer aus der Benutzung oder Störung der jeweiligen Systeme entstandene Schäden, gleich, aus welchem Rechtsgrund sie entstanden sind, und gleich, ob es sich dabei um mittelbare oder unmittelbare, beiläufig entstandene, direkte oder Folgeschäden handelt; dies schließt auch Schäden wegen des Verlustes von Geschäftsgewinnen, betrieblicher Unterbrechungen, des Verlustes von Geschäftsinformationen u. ä. ein und gilt ohne Beschränkung auch für Sach- und, soweit gesetzlich zulässig, Personenschäden.

Dies gilt auch dann, wenn der Anbieter auf die Möglichkeit solcher Schäden oder Verluste hingewiesen wurde.

11. Datenschutzhinweise

11.1. Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Services Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

11.2 Im Falle einer Eröffnung eines Kundenkontos oder bei Registrierung für den Newsletter von www.hier-gibts-was-geschenkt.de stimmt der Nutzer zu, dass die im Rahmen der Registrierung erhobenen Daten in einer Datenbank gespeichert werden. Die persönlichen Daten des Nutzers werden Daten ohne gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung unserer auf Anforderung des Nutzers erbrachten Dienstleistung verwendet.

Prämiengutschriften: Die EOL Portals ist gegenüber ihren Partnern selbst Vertriebspartner. Der Gutschein und die Prämien sind eine Leistung der EOL Portals GmbH, von der Sie daher ihr Geschenk erhalten. Die Prämien und deren Auszahlung können ausschließlich von der EOL Portals GmbH gewährt werden.

Zur Prämiengutschrift muss sich der Nutzer daher gesondert damit einverstanden erklären, dass die Partner der EOL Portals GmbH personenbezogenen Daten wie Namen, Anschrift und E-Mail-Adresse (bei der netbank zusätzlich die Kontonummer) des Nutzers zum Zwecke der Prämiengutschrift bei Abschluss eines Partnerangebotes über www.hier-gibts-was-geschenkt.de an den Betreiber des Portals www.hier-gibts-was-geschenkt.de – die EOL Portals GmbH, Sitz Fernwald/Annerod, übermitteln. Daten, die zum Prämienversand notwendig sind (personenbezogenen Daten wie Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse und bei der netbank zusätzlich die Kontonummer), werden nach dem Prämienversand umgehend unwiderruflich gelöscht.

Newsletter: Bei Anmeldung zum Newsletter werden Name und E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Für Erhalt des Newsletters muss folgende jederzeit widerrufbare Einwilligung erteilt werden:

„Ich möchte regelmäßig interessante Angebote per E-Mail erhalten. Meine E-Mail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weitergeleitet. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail-Adresse für Werbezwecke kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich eine E-Mail an info(at)hier-gibts-was-geschenkt.de sende oder im Login-Bereich unter Mein Profil festlege, ob ich regelmäßige E-Mail-Werbung (Newsletter bzw. Bonus & Promotion E-Mails) erhalten möchte.“

11.2 Keinesfalls werden Daten ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers weitergegeben. Beim Umgang mit diesen Daten hält sich der Anbieter an die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) in ihrer jeweils gültigen Fassung. Die Nutzung der Dienste von www.hier-gibts-was-geschenkt.de kann einen Vertragsabschluss mit einem außenstehenden Dienstleister beinhalten. Die EOL Portals GmbH übernimmt keine Haftung für Daten, die vom Nutzer an diese Dienstleister übergeben wurde.

11.3. Der Verwendung von Nutzerdaten zu Werbezwecken kann vom Nutzer jederzeit widersprochen werden.

12. Deal der Woche

www.hier-gibts-was.geschenkt.de bietet über das Internet in unregelmäßigen Abständen den sogenannten „Deal der Woche“. Dieser bietet die Möglichkeit zum Erwerb von Gutscheinen, Produkten und/oder Leistungen von Kooperationspartnern an. Die Leistungen von www.hier-gibts-was-geschenkt.de beschränken sich auf die Abwicklung des Verkaufs von entsprechenden Gutscheinen für die Angebote der Kooperationspartner oder auf die Vermittlung für Angebote der Kooperationspartner; im Hinblick auf die Leistungen der Kooperationspartner handelt www.hier-gibts-was-geschenkt.de nur als Vermittler und nicht als Vertragspartner des Kunden. www.hier-gibts-was-geschenkt.de übernimmt keine Gewähr für die Beschaffenheit oder Fehlerfreiheit der online dargestellten Daten.

12.1.1 Die Bezahlung seitens des Kunden erfolgt direkt bei Bestellung. Wird die geforderte Mindestteilnehmerzahl für das jeweilige Angebot nicht erreicht, wird der Kaufvertrag über den Deal der Woche hinfällig und es erfolgt eine Rückerstattung des bezahlten Betrags ohne Abzug. Nach Ablauf der Angebotszeit erhalten Sie per E-Mail eine Benachrichtigung darüber, ob die erforderliche Mindestanzahl von Deals abgeschlossen wurde. Ist dies der Fall, erfolgt mit derselben E-Mail die Annahme Ihres Angebots durch www.hier-gibts-was-geschenkt.de für den Kooperationspartner (Vertragsschluss mit dem Kooperationspartner).

12.1.2. Der Kaufvertrag über den Deal der Woche kommt erst zustande, wenn www.hier-gibts-was.geschenkt.de Ihre Zahlung erfolgreich verbuchen konnte. Sollte die Zahlung nicht im ersten Versuch erfolgreich sein (weil z.B. das angegebene Konto nicht existiert, keine Deckung aufweist, die Kreditkartennummer falsch ist oder die Kreditkarte am Limit ist) kommt der Verkauf des Gutscheins ebenfalls nicht zustande. Wird Ihre Zahlung im Falle der Zahlung per PayPal oder ähnlicher von www.hier-gibts-was-geschenkt.de akzeptierter unmittelbarer Bezahlmethoden – gleich aus welchen Gründen – rückgängig gemacht, erlischt Ihr Recht, eventuell erworbene Gutscheine bei dem entsprechenden Kooperationspartner einzulösen. Haben Sie zum Zeitpunkt der Rückgängigmachung der Zahlung den Gutschein beim Kooperationspartner bereits eingelöst, sind Sie zur Erstattung des Kaufpreises für den Gutschein, zzgl. anfallender Bankgebühren und darüber hinaus entstandenen Kosten an www.hier-gibts-was-geschenkt.de verpflichtet. Darüber hinausgehende Schadensersatzansprüche von www.hier-gibts-was-geschenkt.de bleiben vorbehalten.

12.2.1 Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung über den Abschluss eines Deals der Woche innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen ein Gutschein vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung des Gutscheins oder der Ware widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang des Gutscheins oder der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Art. 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder des Gutscheins / der Ware. Der Widerruf ist zu richten an (ladungsfähige Anschrift):

EOL Portals GmbH Siemensstraße 3 35463 Fernwald-Annerod Tel: +49 (0) 641 460 92-0 Fax: +49 (0) 641 460 92-199 Mail: info(at)hier-gibts-was-geschenkt.de

12.2.2 Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen, Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Haben Sie Gutscheine vor Ablauf der Widerrufsfrist bereits ganz oder teilweise eingelöst und/oder erhaltene Ware unbrauchbar gemacht, sind Sie zum Wertersatz verpflichtet. Die Pflicht zum Wertersatz können Sie vermeiden, indem Sie den Gutschein erst einlösen und/oder Ware erst nutzen, wenn Sie sich entschlossen haben, von Ihrem Widerrufsrecht keinen Gebrauch zu machen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder des Gutscheins/der Ware, für uns mit deren oder dessen Empfang.

12.3 Wiederverkauf
Der gewerbliche Wiederverkauf der Gutscheine / Ware ist untersagt, sofern www.hier-gibts-was.geschenkt.de dem Wiederverkauf nicht schriftlich zustimmt. Sollten Sie gegen diese Regelung verstoßen, so behält sich www.hier-gibts-was.geschenkt.de die Geltendmachung ihrer Rechte, insbesondere ihrer Schadensersatzansprüche vor.

12.4 Gewährleistung / Haftung
12.4.1 www.hier-gibts-was.geschenkt.de gewährleistet, dass der Partner Gutscheine einlöst, d.h. die Leistungen zu den im Gutschein verbrieften Bedingungen erbringt, wenn Sie den Gutschein vor Beginn der Leistungserbringung vorlegen.

12.4.2 www.hier-gibts-was.geschenkt.de übernimmt keine Gewähr für die vom Kunden beim Partner erworbenen Produkte oder in Anspruch genommenen Dienstleistungen. Die in einem Gutschein oder Vertrag verbriefte Leistung erbringt der jeweilige Partner gegenüber dem Kunden im eigenen Namen und auf eigene Rechnung, weshalb www.hier-gibts-was.geschenkt.de gegenüber dem Kunden für Pflichtverletzungen des Partners bei der Leistungserbringung nicht haftet.

12.4.3 Sollte es bei der Einlösung des Gutscheins oder bei der Erbringung der Leistung zu Problemen kommen, wird www.hier-gibts-was.geschenkt.de versuchen, eine Lösung zu finden. In diesem Fall schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an info@www.hier-gibts-was.geschenkt.de.de.

12.4.4 www.hier-gibts-was-geschenkt.de haftet nicht für die Richtigkeit, Qualität oder Vollständigkeit der von Kunden zur Verfügung gestellten Inhalte auf der Webseite www.hier-gibts-was-geschenkt.de. Die Veröffentlichung der von Kunden verfassten Beiträge stellen keine Meinungsäußerung oder Beratung von www.hier-gibts-was-geschenkt.de dar, insbesondere macht sich www-hier-gibts-was-geschenkt.de diese Inhalte nicht zu Eigen.

12.4.5 Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Vorschriften. Die Abtretung dieser Ansprüche des Bestellers ist ausgeschlossen.

Ist die Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung erfolgt, ist der Besteller dazu verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen an Hier gibt’s was geschenkt zurückzusenden. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen. www.hier-gibts-was-geschenkt.de behält sich vor, unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen Schadensersatz geltend zu machen.

12.5 Gutscheinnutzung
Ein einzelner Gutschein darf nur einmal verwendet werden. www.hier-gibts-was-geschenkt.de und unsere Kooperationspartner besitzen Gutschein-Listen zum Abgleich, so dass die mehrfache Verwendung eines Gutscheins, also zum Beispiel das mehrfache Ausdrucken, Kopieren und der Versuch des mehrfachen Einlösens, nachvollzogen werden können. Der Versuch, einen Gutschein durch Vervielfältigen mehrfach einzulösen, ist Betrug und kann strafrechtlich verfolgt werden.

12.6 Leistungsänderungen
12.6.1 Änderungen und Abweichungen hinsichtlich des Angebotsinhalts oder des Kooperationspartners erfolgen nur, soweit sie notwendig sind und den Gesamtzuschnitt des Angebotes nicht wesentlich beeinträchtigen.

12.6.2 Im Falle einer wesentlichen inhaltlichen Änderung eines Angebotes sind Sie, sofern eventuell verschickte Gutscheine nicht bereits eingelöst wurde, berechtigt, kostenfrei vom Kaufvertrag zurückzutreten oder einen anderen gleichwertigen Angebotsgutschein welcher auf der Hier-gibt’s-was-geschenkt-Webseite zu erwerben ist zu wählen.

12.6.3 Die Beschreibung eines Angebotes auf der Hier-gibt’s-was-geschenkt-Webseite ist zum Zeitpunkt ihrer Einstellung auf der Hier-gibt’s-was-geschenkt-Webseite korrekt. Der Inhalt des Angebotes kann jedoch geringfügigen Änderungen unterliegen. Der Kooperationspartner bemüht sich, diese Änderungen in der allgemeinen Beschreibung des Angebotes auf der Hier-gibt’s-was-geschenkt-Webseite aktualisieren zu lassen.

13. Änderungsfrist

Der Anbieter ist jederzeit berechtigt, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen abzuändern. Hierüber wird der Nutzer vor Inkrafttreten der geänderten Bestimmungen mittels einer Ankündigung oder per E-Mail informiert. Änderungen an den Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden 14 Tage nach der Veröffentlichung im Internet wirksam. Sofern der Kunde den jeweiligen Änderungen innerhalb dieser Frist nicht widerspricht, gelten diese als angenommen.

Durch das Abschließen der Registrierung (neuer Nutzer) bzw. durch die Nichtwiderrufung (bereits registrierter Nutzer) stimmt der Nutzer diesen Nutzungsbedingungen zu.

14. Salvatorische Klauseln

Sollten einzelne Bestandteile dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, bleiben die übrigen Bestandteile dieser AGB in ihrer Wirksamkeit davon unberührt.